• Abgabe: 1. Freitag im Semester; danach 3 Wochen Zeit zur schriftl. Korrektur
  • Nachbesprechung mit Studierenden VOR Abgabe der korrigierten Arbeit & Vorbereitung auf Präsentation/Diskussion (max. je 5 min),
    dann Abgabe in der Direktion/Sekretariat
  • Präsentationen: Oktober, März, (Juni)
  • Einreichung der Themen (vor den Herbstferien/ Osterferien):
    6 Wochen nach Semesterstart
  • Thema zurückgewiesen? innerhalb von 2 Wochen (Mitte November // Mitte April) soll überarbeitetes Konzept von Betreuung erneut genehmigt werden
  • Themen fixiert Ende November/Anfang Mai. Danach eingereichte Themen: Genehmigung durch Direktion erst im nächsten Semester

 








 ✑ Beitrag von …
  • Raimund Seidl

    Unterrichtet Spanisch, Musik und Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten; Leitung Externistenprüfungs­kommission am BG für Berufstätige.