Alle Studierenden, Lehrenden, Absolvent:innen und Freund:innen des Abendgymnasiums sind herzlich eingeladen.


Mittwoch, 17. Januar 2024, 12 Uhr
per Zoom (einfach hier klicken) · Passcode: 702713



Tel Gezer ist eine archäologische Stätte in Israel, die in verschiedenen Zeiträumen besiedelt war – dazu zählen die Bronzezeit, die Eisenzeit und die hellenistische Periode. Die Datierung des Eisentores von Tel Gezer wurde in den letzten 60 Jahren heftig debattiert. Prof. Yigal Yadin war der erste Archäologe, der es den Aktivitäten von König Salomo zuschrieb. Andere Experten datierten es auf 100 Jahre später, zur Zeit von König Omri. Die kürzlichen Ausgrabungen der Befestigungsmauer, die mit dem Tor in Verbindung steht, werfen Licht auf dieses chronologische Rätsel. Sam Wolff, langjähriger Mitarbeiter der Israelischen Altertümerbehörde, bringt uns auf den neuesten Erkenntnisstand.

Bildnachweis: Gel Tezer (privat)








 ✑ Beitrag von …
  • Daniel Green

    Unterrichtet Englisch, Geschichte und Sozialkunde / Politische Bildung; Männer- und Queer-Beauftragter. Angewandter Rechtslinguist.