Windows-XP einmotten und auf ein sicheres Ubuntu-Linux setzen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Linux, das kostenlose Betriebssystem der OpenSource Gemeinde auf Ihren Computer kriegen und stellen eine Auswahl-alternative der besten Software,  aus den ca. über 30.000 frei verfügbaren OpenSource Programmen, vor.

Sie möchten …

• Ihrem langsamen PC „Beine machen“, beim Computerkauf Geld sparen und Linux am Laptop installieren?
• Ein sicheres Betriebssystem? Unter Linux gibt es weniger Viren, Trojaner und Würmer!
• Ihren Wettbewerbsvorteil in der Arbeitswelt durch OpenSource sichern?
• Ihre Informatik- und Software-Kenntnisse vertiefen?

Dann kommen sie zu unseren Informatik-Tag, sichern sie sich Know-How bzw. vertiefende Informatik Kenntnisse eines OpenSource Betriebssystems und lernen sie 
das kostenlose Betriebssystem „Ubuntu-Linux“ kennen!

Eine Übersicht der beliebtesten Linux-Distributionen ist auf Distrowatch Top 10 zu finden. Weitere Informationen (PDF): Einladung_Linuxtag_Jänner 2014

Skriptum: Ubuntu_in_60_Minuten.pdf

Datum: Montag 27. Jänner 2014
Zeit: 18:00–21:20 Uhr, mit Bernhard Wenzel
Ort: 1150 Wien, Abendgymnasium Henriettenplatz 6,   2.Stock, Raum: EDV 2,

Anmeldungen bitte über diesen Doodle-Link  (Teilnehmerbeschränkung von max. 20 Personen. Reihung nach Doodle Eintragungen.)

Eingeladen sind besonders auch alle Absolventinnen und Freunde vom AZB (Arbeitsgemeinschaft zweiter Bildungsweg).

Kontakt: bernhard.wenzelNOSPAMhenriettenplatz.at

NOSPAM mit @ ersetzen!