Projekttagsangebot für Dienstag, 31.01.2017, ab 17:00 Uhr

Zum kommenden Linux Tag werden wieder PCs und Laptops gemeinsam mit den neuesten Distributionen via USB Stick aufgesetzt. Danach werden wir uns eine Einführung in das Programmieren mit C++ geben. Unix / Linux war und ist seit jeher für das Basteln und Programmieren gemacht. Viele Dinge funktionieren programmiertechnisch „out of the Box“, also ohne viel weiteres zutun.

Wir machen eine Reise durch C und C++ der STL (c++ Standardbibliothek), ggf auch noch Python. Und gehen von der Konsolenprogrammierung bis hin zu Fenstertechniken und Dialogfeldbasierten Anwendungen mit der Qt-Bibliothek und Qt-Creator (C++), in welchem Windows, MAC und Unix/Linux Programme geschrieben werden.

Dienstag: 31.01.2017 , ab 17:00 – ca. 20:00 im E03

Anmeldung per email: bernhard.wenzelNOSPAMabendgymnasium.at    Ersetze NOSPAM mit @

https://wiki.ubuntuusers.de/Programmierung/

https://de.wikipedia.org/wiki/C%2B%2B

https://wiki.ubuntuusers.de/Entwicklungsumgebungen/

https://wiki.ubuntuusers.de/Compiler/

https://de.wikipedia.org/wiki/Qt_Creator

https://de.wikipedia.org/wiki/Qt_(Bibliothek)

 

Links: Lubuntu | Alte Hardware | Windows Support Ende