Derzeit ist ein Weihnachtskomet im Anmarsch. Wirtanen 46P hat eine Umlaufperiode von ca. 5,4 Jahren. Sterne ab 6. Magnitude sind mit freiem Auge zu erkennen. Kometen, auch schmutzige Schneebälle gennant, haben eine unvorhersehbare Helligkeit, da in Sonnennähe plötzlich Helligkeits-Ausbrüche auftreten können. Man hofft das Wirtanen etwa 4. oder 3. Magnitude (sichtbar mit freiem Auge) erreichen könnte und somit der astronomische Star im Dezember wird! Derzeit ist der Komet ca. 20 Grad über Horizont, in SO Lage mit einem Fernglas zu sehen. Am 12.12 hat er die größte Annäherung an die Sonne und am 15.12. soll er die größte Annäherung an die Erde haben. Da am 20.12 Vollmond ist, und den Komenten immer mehr überstrahlt, bieten die Tage von jetzt bis zum 11.12 – 12.12 die beste Sichtbarkeit zwischen 18:00 – 02:00 morgens. Da ist der Mond noch nicht so hell. Wirtanen ist in der Geschichte der Kometen, derjenige mit der 10. nähesten Annäherung (11,6 Mio km) an die Erde! Deswegen hofft man mehr Details zu sehen als sonst üblich, bei Kometen dieser Größe.

Ein Foto mit einem 12″ (30 cm Spiegel) hat uns freundlicherweise der Kometenjäger Gerald Rhemann zur Verfügung gestellt. (Date: 04 12 2018 UT 20h03m; Location: Farm Tivoli, Namibia/SW-Africa; Telescope: ASA Astrograph 12″f3.6; Camera: FLI ML 16200; Mount: ASA DDM85; Exposure time: Mosaic of 4 panels LRGB 5/5/5/5 min.)

Aufsuchkarte https://stellarium.org/ vom 10.12. 19:30

Aufsuchkarte Wirtanen am 10.12. um 19:30

 

 

 

 

 

Gerald Rhemann:  http://www.astrostudio.at/

http://www.astrostudio.at/2_Bright%20Comets.php?img=images/2_Bright%20Comets/482_46P_04_12.jpg

https://science.orf.at/stories/2951199/

Suchen Sie Wirtanen auch in Google oder Youtube!

Aktuelle Fotos unter: https://www.astrobin.com/379299/?nc=user

https://www.waa.at/

Videos: http://spaceweathergallery.com/indiv_upload.php?upload_id=149640&PHPSESSID=0bl3a7pp7jhnu7emg65rooud27

https://www.facebook.com/alfred.leitgeb.3/videos/1121808237982781/

Aktuelle Suchkarten unter: https://theskylive.com/46p-info

Posten sie ihre Kometen Fotos zum Beitrag!

B. Wenzel