Möchten Sie befragt werden? Von Wissenschaftler_innen, die sich für Ihr Leben interessiert? Für das Zusammenleben mit anderen Menschen?

Das Abendgymnasium Wien hat zwei Wissenschaftler_innen zu Gast, die an den Lebensgeschichten von jungen Musliminnen forschen. Möchten Sie mitmachen? Es kostet nichts und bietet großartige Erfahrungen. Teilen Sie Ihre Erfahrungen über das Leben junger Muslime in Wien. Am Projekttag des Abendgymnasiums, am Montag, 28. Jänner 2019, ab 16 Uhr. Die Anmeldung ist kostenlos. Machen Sie mit! Wir freuen uns auf Ihre Eindrücke. Sie sind natürlich auch willkommen, wenn Sie einer anderen oder keiner Religion angehören.

Ein Angebot für die Projekttage 2019 von Dir. Klaus Brandl in Zusammenarbeit mit Georg Traska und Valeria Heuberger von der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Eingeladen sind alle Studierenden, Absolvent:innen und Freund:innen des Abendgymnasiums.

Zeit: Montag, 28. Jänner 2019, 16:00– ca. 19:00 Uhr (flexibel)

Ort: Abendgymnasium Wien (Jagdzimmer, Raum 136, 1. Stock links), Brünner Straße 72, 1210 Wien

Link: Projekt der ÖAW / Sparkling Science

Kosten: Keine. Erfahrungen: Viele.

Anmeldung: Abgeschlossen

Bitte melden Sie sich ab, falls Sie trotz Anmeldung nicht teilnehmen können. Per Mail an: Georg Traska, Österreichische Akademie der Wissenschaften.

 


 

Weitere Informationen:

 

Wie forschen Sozialforscher? Mit Interviews. Seien Sie dabei. Werden Sie beforscht – reden Sie mit. Dieses Angebot richtet sich an alle Studierenden, die nichts dagegen haben, ein paar Fragen – diskret – zu beantworten. Sind Sie dabei?

In zahlreichen Medien und Wissenschaften (Sozial- und Geisteswissenschaften) ist das Interview ein zentrales Mittel der Reportage und der Forschung. Wie aber führe ich ein Interview? Wie bereite ich die Fragen oder einen Leitfaden vor? Wie gestalte ich die kommunikative Situation des Interviews? Was ist hinsichtlich der Aufnahmetechniken (Video, Audio) zu berücksichtigen?

An dem Projekttag machen Sie Erfahrungen auf beiden Seiten: als InterviewerIn und Interviewter. Sie lernen Anforderungen der Planung kennen und erleben die Spontanität, die in den meisten Formen des Interviews eine wichtige Rolle spielt. Und Sie sehen das Ergebnis als professionell aufgenommenes Video.

 

Als Thema für die Interviews dient das interkulturelle und interreligiöse Zusammenleben im Alltag des Abendgymnasiums. Der Projekttag ist eine erste Zusammenarbeit mit dem Projekt “Junge MuslimInnen in Österreich” das der Kulturwissenschafter Georg Traska und die Sozialanthropologin Valeria Heuberger an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften durchführen.

Das Projekt handelt von unserem gesellschaftlichen Zusammenleben in Wien und in Österreich und ist für Nicht-MuslimInnen ebenso wichtig wie für MuslimInnen.

Dr. Georg Traska

Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Postgasse 7/IV/3, 1010 Wien, Tel: +43 680 1229616

Link: www.oeaw.ac.at/ikt/


Episodenbild / Flickr