Anlässlich der 76. Wiederkehr der Befreiung des KZ-Mauthausen lud das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) in Zusammenarbeit mit dem Comité International de Mauthausen (CIM) und der Österreichischen Lagergemeinschaft (ÖLM) am 16. Mai 2021 um 11:00 Uhr zur Internationalen Gedenk- und Befreiungsfeier mit dem thematischen Schwerpunkt „Vernichtete Vielfalt“ ein. Auf Grund der Covid-19 Pandemie war eine Durchführung der Internationalen Befreiungsfeier nur unter Einhaltung aktueller Covid-19 Maßnahmen möglich. Die Internationale Befreiungsfeier fand daher 2021 in Form eines Gedenkzuges mit reduzierter Teilnehmer*innen-Anzahl statt. Die Teilnehmer*innenanzahl wurde auf Grund der Covid-19 Maßnahmen auf reduzierte Delegationen mit Kranzniederlegung beschränkt. Alle Studierenden, Absolvent*innen und Freund*innen  des Abendgymnasiums finden die Aufzeichnung der Gedenk- und Befreiungsfeier 2021 im Anschluss.