Radausflug nach Tulln zum Schiele-Museum

Sommer ist die wärmste Jahreszeit, damit auch perfekt zum Radfahren, und das wollen wir ausnutzen! Darum machen wir einen Ausflug nach Tulln, um das Schiele-Museum zu besuchen. Am Mittwoch, 17.06.2018, fahren wir gemeinsam mit dem Rad vom Abendgymnasium nach Tulln. Die Strecke beträgt ungefähr 35km in eine Richtung und führt die Donau entlang, was bestimmt für geübte und ungeübtere RadfahrerInnen eine schöne Route ist.

In Tulln werden wir uns das Schiele-Museum ansehen. Für Sie als Studierende kostet dies nur einen Selbstbehalt von 2 Euro, der Rest wird von der AZB übernommen.
Für die Rückfahrt gibt es auch die Option, mit der S-Bahn zu fahren, je nachdem wie viel Lust auf Radfahren noch vorhanden ist.

Alle sind herzlich willkommen, ganz egal mit welchem Rad und wie sportlich! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Betreuende Lehrende: Kurt Leutgeb, Anna Heidlmair

Treffpunkt: Mittwoch, 27.06.2018, 9 Uhr,
Wo: Abendgymnasium Brünnerstraße

Anmeldungen sind abgeschlossen.

Ihre Anmeldung ist verbindlich.

Für alle angemeldeten Teilnehmer:innen gilt: die AZB bezahlt den Großteil der Kosten, falls es Eintrittsgebühren gibt – Sie sind mit 2€ Selbstbehalt dabei. Ihre Anmeldungen ist verbindlich. Bitte melden Sie sich innerhalb des Anmeldezeitraums wieder ab, wenn Sie nicht kommen können, da Ihnen sonst die Koordinator:innen der Angebote die Teilnahmegebühren in Rechnung stellen müssen.

Kontakt: kurt.leutgeb@abendgymnasium.at; anna.heidlmair@abendgymnasium.at