Liebe Studierende,

wir dürfen sie nochmals zusammengefasst über die wichtigsten Punkte und Termine der kommenden Wochen informieren.

Falls sie in einem 8er-Modul inskribiert sind, haben sie von Ihren Lehrer*innen spätestens am Freitag Ihren Leistungsstand mitgeteilt bekommen. Entweder Sie haben die Leistungen alle in der Online-Phase erbringen können oder Sie wurden eingeladen den Ergänzungsunterricht zu besuchen und die noch ausständigen Leistungen (z. B. Schularbeiten) zu erbringen.

Für diesen Ergänzungsunterricht müssen Sie sich unbedingt bei ihrer Lehrerin/ihrem Lehrer bis spätestens Dienstag, 28. April 2020 per Email anmelden.

Das ist notwendig um die Hygienevorschriften mit der Einteilung in entsprechend großen  Räume umzusetzen.

Wenn Sie nicht angemeldet sind, dürfen Sie nicht am Unterricht/Schularbeit teilnehmen.

Die Schularbeiten finden statt:

4. Mai 2020 Mathematik

10.00 Uhr: 8V, 8W und 8W2
14.00 Uhr: 8D und 8C
18.00 Uhr: 8A, 8B und 8F

5. Mai 2020: Englisch

10.00 Uhr: 8V, 8W und 8W2
14.00 Uhr: 8D und 8C
18.00 Uhr: 8A, 8B und 8F

6. Mai 2020: Deutsch

10.00 Uhr: 8V, 8W und 8W2
14.00 Uhr: 8D und 8C
18.00 Uhr: 8A, 8B und 8F

7. Mai 2020: Weitere Fächer

18.00 Uhr: Französisch, Türkisch, Darst. Geometrie
Informatik, Ökonomie (Beginnzeiten beim/bei der Prüferin erfragen)

Der Ergänzungsunterricht findet stundenplanmäßig wie vor 16. März statt und dient zur Übung und zur Leistungsfeststellung der Abschlussmodule.

In der Zeit  vom 8. – 19. Mai können Kolloquien stattfinden, die für eine Zulassung zum Haupttermin der Reifeprüfung notwendig sind. Die Anmeldung erfolgt beim/bei der Prüfer/in und der mündliche Teil wird von den Prüfer*innen terminisiert.
Die schriftlichen Kolloquien sind zentral eingeteilt: (Anmeldung auch über Campus notwendig)

11. Mai 2020:

17.00 Uhr: Mathematik

12. Mai 2020:

17.00 Uhr: Englisch

13. Mai 2020:

17.00 Uhr: Deutsch

14. Mai 2020:

17.00 Uhr: alle zweiten Sprachen und Darst. Geometrie

Notenschluss 19. Mai 2020

Zulassungskonferenz: 20. Mai 2020

Schriftliche Reifeprüfung:

Wenn Sie 4 schriftliche Prüfungen gewählt haben, entfällt die 4. Prüfung.  Deutsch und Mathematik  müssen abgelegt werden und zwischen den Sprachen kann gewählt werden. DG als 4. Prüfungsgebiet entfällt und in allen Prüfungsgebieten, die entfallen, werden die Modulnoten als Beurteilung für das Maturazeugnis herangezogen.

25. Mai 2020:

12.00 Uhr: DEUTSCH

26. Mai 2020:

12.00 Uhr: FREMDSPRACHE bzw. LATEIN

28. Mai 2020:

12.00 Uhr: MATHEMATIK

Mündliche Reifeprüfung:

Die angemeldeten mündlichen Prüfungen entfallen, wenn im Semester eine positive Note vorliegt. Bei einer (einzigen) negativen Note muss aber die mündliche Prüfung stattfinden (Modulprüfung im Rahmen der Reifeprüfung). Wenn die schriftliche Arbeit mit „Nicht genügend“ beurteilt wurde muss ebenfalls eine Zusatzprüfung mündlich stattfinden. Auch Prüfungen, die bereits mit einer negativen Note  bei der Reifeprüfung beurteilt wurden, müssen mündlich abgelegt werden (Wiederholungen).

Sie können freiwillig eine angemeldete mündliche Prüfung ablegen, wenn sie uns das vor dem schriftlichen Teil, also bis 22. Mai bekanntgeben.

Alle mündlichen Prüfungen werden in der Zeit vom 15. Juni bis 26. Juni eingeteilt werden.

In allen anderen Modulen findet nach wie vor Online-Unterricht statt. Alle Studierenden werden gebeten, in dieser Phase entsprechend mitzuwirken. Ob an unserer Schule im Juni Schularbeiten stattfinden, werden wir erst in den nächsten Tagen klären können.

Wenn Sie einer Risikogruppe angehören melden sie sich bitte per E-Mail in der Direktion!

Über die Hygienevorschriften, die in der Schule befolgt werden müssen, werden wir Sie noch extra informieren.

Alles Gute und viel Erfolg für dieses schwierige Semester!

Die Direktion