Die Anmeldefrist für die Sprachreise in Montpellier wurde noch einmal bis 25. November verlängert. Uns fehlen noch sechs Teilnehmer, damit die geplante Reise auch wirklich Realität werden kann. Es wäre doch wünschenswert, dass sich bis Montag noch ein paar Interessenten finden, die im Rahmen einer Sprachintensivwoche nach Frankreich fahren wollen.

Wollen Sie Ihr Französisch unter native speakern verbessern? Möchten Sie gemeinsam mit anderen Studierenden Frankreich erkunden? Dann ergreifen Sie die einmalige Gelegenheit  genießen Sie mit uns eine Woche vom 28.3. bis 4.4. 2014 in Südfrankreich in Montpellier und erleben Sie den Frühling am Mittelmeer!

Gönnen Sie sich erste Eindrücke von Montpellier und schauen Sie sich diesen kurzen Videoclip an: Montpellier Tourisme

Abflug ist Freitagmorgen (28. März) in Wien-Schwechat, Rückkehr eine Woche danach am 4. April 2014 spätabends. Vormittags können Sie in einem Sprachintensivkurs ihre Französischkenntnisse erweitern, nachmittags erkunden wir gemeinsam die reizvolle Landschaft und Dörfer und Städte rund um Montpellier.

Sie haben die Wahl, entweder das Savoir-vivre bei einer ausgewählten Gastfamilie mit Halbpension kennen zu lernen, oder in einem zentral gelegenen Hotel (entweder EZ oder DZ) zu nächtigen.

Der Preis für die ganze Woche inklusive Kurs, Unterkunft im DZ bei einer Gastfamilie mit Halbpension, umfassendem Versicherungspaket, einer geführten Stadtrundfahrt und zwei Ausflügen beträgt 794,-

Es besteht die Möglichkeit, beim AZB um eine finanzielle Unterstützung anzusuchen.

Anmeldungen bzw.  nähere Informationen bei Claudia Sein (claudia.sein@abendgymnasium.at) oder Gabriele Top (gabriele.top@abendgymnasium.at).