Kostenloser, erwachsenengerechter Unterricht

Bundesgymnasium, Bundesrealgymnasium und Wirtschaftskundliches Bundesrealgymnasium für Berufstätige
1210 Wien, Brünner Straße 72 ▴ Tel. 01 / 892 54 33 (15-17 Uhr) ▴ wien@abendgymnasium.at

Schulversuch: Vorwissenschaftliche Arbeit am Abendgymnasium

Sie treten in 3-5 Semestern zu Ihrem Matura Haupttermin an und möchten statt einer mündlichen Prüfung eine Vorwissenschaftliche Arbeit schreiben? Dann kommen Sie zur Unverbindlichen Übungen VWA am Montag um 17 Uhr in E02 (Woche B) bzw. E06 (Woche A). Zum begleitenden VWA-Moodle Kurs geht es hier entlang…

Öffnungszeiten des Sekretariats

Frankreich – wir kommen! Sprachreise 2018

Frankreich – wir kommen! Sprachreise 2018

NIZZA 8. – 13. April 2018

Noch gibt es einige Plätze für interessierte Studierende, die Französisch derzeit mindestens im 3. Modul besuchen. Zögern Sie nicht zu lange, wir müssen bald buchen!!

Kosten: Richtpreis € 600,- für Reise, Unterbringung mit Verpflegung in Gastfamilie, Flug

Infos bei Prof. Gerlinde Müller – gerlinde.mueller@abendgymnasium.at

Umfrage

Deutsch, Englisch und vielleicht eine zusätzliche Muttersprache gut beherrscht angenommen: Welche weitere Sprache würden Sie gerne können – und warum?

KRIMINACHT Wien 17. Oktober

KRIMINACHT Wien 17. Oktober

Es ist soweit – Interessierte melden sich bei mir bis Freitag an!
Per Mail an gerlinde.mueller@abendgymnasium.at – persönlich am Donnerstag von 18.45 – 19.30 im Raum 139
Unterricht entfällt für Sie an diesem Abend!

19 Uhr, Café Imperial

Es lesen Ursula Poznanskihttps://de.wikipedia.org/wiki/Ursula_Poznanski

und Claudia Rossbacherhttps://de.wikipedia.org/wiki/Claudia_Rossbacher

Treffpunkt für alle Interessierten: 18 Uhr 30 vor dem Café Kärntner Ring 16

Kriminacht 2017 – Vorankündigung

Am Dienstag, dem 17. Oktober findet wieder die traditionelle Kriminacht in Wien statt. Zahlreiche renommierte Krimiautoren stellen in Kaffeehäusern ihre neuesten Werke vor.

Prof. Gerlinde Müller lädt alle interessierten Studierenden ein, daran teilzunehmen. Programm, Ort und Zeit folgen in Kürze. Nähere Auskünfte unter gerlinde.mueller@abendgymnasium.at (Foto: Gerlinde Müller mit Bestsellerautor Martin Walker)

Herbstwandertag 2017 in die Gauermannheimat

Herbstwandertag 2017 in die Gauermannheimat

Auch heuer wieder sind alle interessierten Studierenden, Absolvent/innen und Lehrer/innen des Gymnasiums für Berufstätige herzlich zu einer gemeinsamen Herbstwanderung eingeladen. Termin ist . Die heurige Herbstwanderung steht unter dem Zeichen des Biedermeiermalers Friedrich Gauermann und führt uns in dessen Heimatregion, das ist Miesenbach, zwischen der Dürren und der Hohen Wand in den Niederösterreichischen Kalkvoraplen gelegen.

Die Anreise kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen. Wir treffen uns um 8 Uhr 15 am Bahnhof Wien Meidling vor den Kassen (Reise Lounge). Wer individuell mit dem Auto anreisen will, kann um 10 Uhr 14 am Bahnhof Miesenbach-Waidmannsfeld in Reichental (Piestingtal) zu unserer Gruppe stoßen. Rückkunft ist um 18:23 oder um 20:23 in Meidling.

Wir wandern zunächst auf einem Abschnitt des Nordalpenwegs über Wiesen und durch Wälder in Richtung Miesenbach und dann weiter auf den Rücken der Dürren Wand. Ziel ist die Gauermannhütte auf dem Plattenstein (1154 m Seehöhe).

Friedrich Gauermann war ein bedeutender Landschaftsmaler der Biedermeierzeit, der gerne Szenen aus den Alpen und insbesondere aus seiner unmittelbaren Heimat dargestellt hat. Wir hoffen die typische Herbststimmung zu erleben, die Gauermann in seinen Bildern eingefangen hat.

Für die Wanderung brauchen wir bequeme Kleidung und Schuhe (Sport-, Berg- oder Wanderschuhe), zur Sicherheit einen wetterfesten Anorak oder Regenmantel und einen Pullover od. ä., falls es kalt werden sollte. Wahrscheinlich erreichen wir die Schutzhütte, sodass man Mittags einkehren kann. Für alle Fälle empfehle ich trotzdem etwas Proviant und insbesondere eine Flasche Wasser oder Tee mitzunehmen.

Besuchen Sie auch die Seite der Wandergruppe

Theatersaison eröffnet!

Theatersaison eröffnet!

Die ersten Termine:

Samstag, 18. November, 20 Uhr, Akademietheater – “Ein europäisches Abendmahl” von Elfriede Jelinek u.a.

https://www.burgtheater.at/de/spielplan/produktionen/ein-europaeisches-abendmahl/termine/2017-10-23/969342036/

Sonntag, 3. Dezember, 16 Uhr 30, Raimundtheater – “I am from Austria” Musical

https://www.musicalvienna.at/de/spielplan-und-tickets/spielplan/production/243/I-AM-FROM-AUSTRIA

 

Grüße aus Rom 5

Zum Abschluss besuchten wir noch einen der schönsten Plätze Roms, die Piazza Navona.

Wiir beendeten unsere Romreise mit einem kleinen Eis. – Georg Dunay

Grüße aus Rom 4

Wir erkunden die Hafenstadt Ostia …

… und genießen im Anschluss ein Fußbad am Meer. – Georg Dunay

Grüße aus Rom 3

Heute haben wir den Vatikan besichtigt.

… und nach langem Warten haben wir es doch noch in den Petersdom geschafft. – Georg Dunay

Man begegnet vielen interessanten Leuten und kann nette Unterhaltungen führen, sowohl mit Mitschülern als auch Lehrern.
Christian Niederdorfer

Foto des Tages

57.jpg
Helga Neuhauser unterrichtet Kunst und Bildnerische Erziehung

Archiv

Schulkennzahl

Archiv

Login

Bildung und Schule

Aktuelle Berichte aus Zeitungen mit Artikeln aus dem Bildungsbereich.